• 2017

    Mit dem 35. Jubiläum übergeben die Gründer Roland & Ingrid Inauen am 8. April 2017 die Führung in die Hände der 2. Generation, an Roger und Thomas Inauen. Eine Vision, entstanden vor 35 Jahren, ist das Vermächtnis, das damit in die Zukunft getragen wird.

    Der grosse Vorteil des Führungswechsels liegt nicht allein in der Tatsache, dass Roger und Thomas Inauen zur Familie gehören, sondern ist in ihrem Werdegang begründet: Über Jahrzehnte sind die beiden mit der Thematik befasst, sind hineingewachsen, wurden eingeführt und bilden nun mit den starken Mitarbeitern ein motiviertes Team, das Hand in Hand arbeitet.

  • 2015

    Nach 46 jähriger Firmengeschichte der Aquasant AG in Wettingen geht eine Ära zu Ende. Die Produktion und der Vertrieb der Aquasant AG Wettingen werden in die Aquasant Messtechnik AG integriert.
  • 2010

    Um kostengünstiger und effizienter am Markt agieren zu können, fusioniert die Treina Electronics AG mit der Aquasant Messtechnik AG.
  • 2009

    Entwicklung und Produktion arbeiten nach SEV 09 ATEX 0133 X II 1/2 GD Ex ia (Exd ia) IIC T6 CE 0036/1254 Richtlinie 94/9/EG (Ex-Geräte) und sind entsprechend zertifiziert.
  • 2007

    Die Aquasant Messtechnik AG und Treina Electronics AG ziehen in das eigene Firmengebäude an der Hauptstrasse 22 in Bubendorf und nehmen die Firmeneigene Produktion in betrieb. Der Glaskubus verschafft nicht nur Einblick, sondern auch Ausblick.
  • 2002

    Entwicklung und Produktion arbeiten nach ATEX 95 Richtlinie 94/9/EG ( Ex-Geräte) sowie der Druckgeräterichtlinie und sind entsprechend zertifiziert.
  • 1996

    Beide Firmen sind nach ISO 9001 zertifiziert und erfüllen seit April 2002 die Anforderungen der Norm eines prozessorientierten Qualitäts-Management-Systems.
  • 1986

    Zur Realisierung ganzheitlicher Lösungen wird die Treina Electronics AG gegründet. Entwicklung und Produktion hochauflösender Impedanzbetriebsmessgeräte mit modernster Technologie war und ist Garant für eine erfolgreiche Zukunft. Kundennähe und eine enge Zusammenarbeit beider Firmen ermöglichen es, kundenspezifische Lösungen kurzfristig zu erarbeiten und auszuführen.
  • 1982

    In Bubendorf (Schweiz) gründet Roland Inauen die Aquasant Messtechnik AG. In den Bereichen Automatisierung und Sicherheit wächst der Bedarf nach Instrumentierungen, nach hochwertigen Betriebsmessgeräten für die chemische Industrie. Es entsteht ein Produktprogramm von Elektrooptischen- und Impedanz-Betriebsmessgeräten für Überfüllsicherungen, Grenzwertschalter, Trübungsmessung; Füllstand, Trennschicht, Produktüberwachung und Konzentrationsmessung.